Skyspace Lech: bewundern Sie ein einzigartiges Kunstprojekt

Kunst in der alpinen Landschaft des Arlbergs

Mit dem Skyspace Lech bietet der renommierte Urlaubsort Lech in Vorarlberg seinen kunstaffinen Gästen eine weitere Attraktion: Ab Sommer 2018 blicken die Gäste im Skyspace Lech aus einer neuen Perspektive in den Himmel. Die begehbare Kunstinstallation des international bekannten amerikanischen Künstlers James Turrell am Tannegg in Oberlech lädt zum Innehalten und Staunen inmitten eines einzigartigen Bergpanoramas ein.

James Turrell besuchte auf Initiative des Vereins "Horizon Field" im September 2014 Lech, war beeindruckt von der Hochgebirgslandschaft und vom Standort Tannegg. Gleich nach seiner Rückkehr in seine Heimat Flagstaff in Arizona begann James Turrell mit der Konzeption des Skyspace Lech.

Im Einklang mit der Natur

Skyspace und Arlberg Landschaft
Das Skyspace am Arlberg @ Tourismus Lech Zuers, James Turrrell

Auf den ersten Blick unauffällig schmiegt sich das Bau- und Kunstwerk in die alpine Landschaft. Wie ein flacher Zylinder ragt es aus dem Boden hervor. Durch einen Tunnel ist ein Zugang angelegt, der direkt in den großteils unterirdischen, ovalen Hauptraum (9 mal 6 mal 5,2 Meter) führt. Durch eine ebenfalls ovale Öffnung in der Decke blickt man direkt in den Himmel von Lech, eine Sitzbank lädt zum Verweilen ein. Dazu gibt es eine Lichtinstallation, die nach Einbruch der Dämmerung Wände und Decke in farblich wechselndes Licht taucht. Die Deckenöffnung kann mit einer beweglichen Kuppel abgedeckt und mit eigenen Lichteffekten beleuchtet werden, was ein spannendes Farbenspiel erzeugt.

Umgeben vom Lecher Bergpanorama

Den Skyspace Lech erreichen Sie über den öffentlichen Wanderweg. Von diesem zweigt ein Pfad ab, der über die östliche Seite des Tannegg-Hügels zum Tunneleingang führt. Als Standort für sein Kunstwerk wählte James Turrell nicht zufällig genau diesen Ort aus: Blickt man um sich, versetzt das Panorama in Staunen: eine atemberaubende Berglandschaft und eine Blickachse von Bürstegg bis zum markanten Gipfel des Biberkopfs.

Kunst- und Kultururlaub am Arlberg

Neben dem Kunstprojekt Türe am Grünen Ring fasziniert Lech am Arlberg auch mit dem Skyspace mit Kunst in der Natur. Genießen Sie die Kombination aus Aktivurlaub, Ruhe und Kunstgenuss in Lech am Arlberg im Romantik Hotel Krone. Darüber begeistern viele Kunst- und Kulturveranstaltungen, wie das Lech Classic Festival, die Jazzbühne Lech, das Philosophicum und das Medicinicum das Publikum in Lech am Arlberg.

Reservieren Sie gleich online Ihr Zimmer für Ihren Urlaub am Arlberg!